Verurteilte „Unterhaltspreller“

Nachdem ich ein stiller Mitleser des "Das Männermagazin" von Leutnant Dino bin und in den Kommentarzeilen von einem Kommentarschreiber "der Unbestechliche" behauptet wurde, dass einige "Unterhaltspreller" im Gefängnis sitzen, will ich mich mal dieser Frage widmen. Wie viele Personen sind nach § 170 Verletzung Abs. 1 der Unterhaltspflicht in einem Jahr abgeurteilt wurden? Diese Zahlen … Verurteilte „Unterhaltspreller“ weiterlesen

Werbung

Die Asylindustrie und der Bundeshaushalt: Haushaltstelle „Integration und Migration, Minderheiten und Vertriebene“

Auf sciencefiles ist heute ein Artikel unter dem Titel "Integrationskurse: Bundesregierung verschenkt 610 Millionen Euro zur freien Verwendung an „Bildungsträger“ erschienen [1]. In diesem Artikel wird auf die Haushaltsausgaben für das Jahr 2017 in Höhe von 610.077.000 Euro aufmerksam gemacht. Davon sollen u.a. sogenannte Integrationskurse durchgeführt werden, die Durchführung obliegt freien Trägern, wie z.B. „Internationaler Bund“, „Evangelische Trägergruppen“ … Die Asylindustrie und der Bundeshaushalt: Haushaltstelle „Integration und Migration, Minderheiten und Vertriebene“ weiterlesen

Digitalisierung der Medien: Axel Springer SE vs. Funke Mediengruppe

In einer meiner letzten Blogbeiträge hatte ich die Verbindung der WAZ/Funke-Mediengruppe und der Brost-Stiftung ein bisschen näher erläutert. Ausgangspunkt meiner Überlegung war dabei ein Beitrag von luisman auf seinem Blog. Luisman verglich in seinem Beitrag auch die Umsätze bzw. das EBITDA der großen deutschen Medienkonzerne u.a. der Axel Springer SE. Bei meinem letzten Beitrag sind … Digitalisierung der Medien: Axel Springer SE vs. Funke Mediengruppe weiterlesen

Schuster bleib‘ bei deinen Leisten

Bei der Recherche für einen Artikel bin ich gerade auf die Vergütungen von Journalisten gestoßen. Es gibt sogenannte "Vergütungsregeln" - "Vergütungsregeln für freie  hauptberufliche Journalistinnen und Journalisten an Tageszeitungen" die u.a. zwischen ver.di und dem "Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V." abgeschlossen wurden.  Hier kann man sehr gut sehen, welche Honorare als "fair" angesehen werden. Die Honorarsätze bewegen … Schuster bleib‘ bei deinen Leisten weiterlesen

Nettozuwanderung: Statistisches Bundesamt vs. BAMF-Zahlen

Hintergrund und Vorgeschichte Vor rund zwei Wochen (am 09.07.2018) wurden auf diesem Blog die Nettozuwanderungszahlen für 2013 bis 2017 besprochen und darauf hingewiesen, dass diese viel höher sind, als uns die Medien weismachen wollen, da diese primär auf "Flüchtlinge" fokussiert sind. Die Nettozuwanderungszahlen wurden dabei der Publikation "Fachserie 1 Reihe 2: Ausländische Bevölkerung: Ergebnisse des … Nettozuwanderung: Statistisches Bundesamt vs. BAMF-Zahlen weiterlesen

Correctiv und die Brost-Stiftung – Teil 1: WAZ/Funke-Mediengruppe

Vor ein paar Tagen spekulierte luisman auf seinem Blog, über die Verbindung der Brost-Stiftung zu Correctiv, und warum diese die Stifung Correctiv finanziert [1]. Ich hatte daraufhin in einem Kommentar auf die Verbindung der Brost-Stiftung zu Bodo Hombach, der im Vorstand der Stiftung agiert, aber von 2002 bis 2012 einer der Geschäftsführer der WAZ-Mediengruppe, hingewiesen. … Correctiv und die Brost-Stiftung – Teil 1: WAZ/Funke-Mediengruppe weiterlesen

Geburtenüberschuss Ausländer 2013 – 2017

Im letzten Beitrag zum Thema "Demographie" haben wir uns mit den "Einbürgerungen von 2013 - 2017" beschäftigt. In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Geburtenüberschuss von Ausländern in der Bundesrepublik Deutschland von 2013 - 2017. Der Geburtenüberschuss ist dabei p.a. definiert als Geburten minus Tote. 2013 2013 betrug der Geburtenüberschuss von Personen aus EU-Staaten … Geburtenüberschuss Ausländer 2013 – 2017 weiterlesen

Öffentlicher Dienst – Anteil Beamte und Angestellte

Auf David Bergers Blog "philosophia-perennis" gibt es einen Beitrag  "Diskreditierungsjournalismus: Von Soros mitfinanziertes „Correctiv“ intensiviert seinen Kampf gegen „Philosophia Perennis“ der sich mit "correctiv" beschäftigt. In den Kommentaren gibt es einen Beitrag von einem Ralf Pöhling der wie folgt lautet: Corectiv ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass die viel beschworene Zivilgesellschaft (als Gegenpol zum Staat) … Öffentlicher Dienst – Anteil Beamte und Angestellte weiterlesen

Einbürgerungen 2013 – 2017

Nachdem wir uns im letzten Beitrag zum Thema Demographie der "Nettozuwanderung 2013 - 2017" gewidmet haben, wollen wir uns in diesem mit den "Einbürgerungen 2013 - 2017" in die Bundesrepublik Deutschland beschäftigen.   2017 Aus den EU-Staaten wurden 38.707 Personen eingebürgert, aus den EU-Kandidatenländern 18.474 Personen, aus den EWR-Staaten 328 Personen, 11.104 Personen aus dem … Einbürgerungen 2013 – 2017 weiterlesen

Nettozuwanderung 2013 – 2017

In den vergangenen Monaten sind mir immer wieder diverse Presseartikel aufgefallen, die darüber berichtet haben, dass Deutschland eine bestimmte Menge an Zuwanderung bräuchte, die Zahlen betrugen zum Teil 300.000 Personen, zum Teil bis zu 500.000 Personen. Als Grund wurde wie schon früher der demografische Wandel genannt. Vorab: Ich gehöre zu denen, die nicht daran glauben, … Nettozuwanderung 2013 – 2017 weiterlesen