Der Europäische Sozialfond (ESF): Nordrhein-Westfalen

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen führt in seiner Excelliste mit dem Bewilligungsstand 31.12.2017 30.850 Vorhaben mit einem Gesamtbetrag von 797.111.309,37 € auf.

 

Migrations- und Asylindustrie

Es finden sich in Summe  237 Vorhaben die in Summe mit 79.068.116,23 € gefördert werden, von denen 39.534.058,12 (50%) durch den Europäischen Sozialfond (ESF) gefördert werden, die anderen 50% durch das Bundesland Nordrhein-Westfalen. Davon entfallen 27.396.138,03€ (Gesamt) auf Sprachkurse. Mit 5.180.275,33€ werden Studentische Integrationshelfer und -helferinnen gefördert – ein schöner Nebenverdienst oder geht das nur für die Koordination drauf? So erhält z.B. die Duisburger Werkkiste Kath. Jugendhilfe gGmbH Gelder. Es versteht sich, dass diese auch am Programm „Demokratie leben“ des BMFSFJ teilnimmt und auch dort fleißig Staatsknete entgegennimmt, aber auch die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen fördert diese für die Demokratie-Werkstatt.

 

2 Kommentare zu „Der Europäische Sozialfond (ESF): Nordrhein-Westfalen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s